Die Arbeit in der Maske

Ein weiterer Baustein, der zum Gelingen einer Theateraufführung beiträgt ist eine gute Maske. Unser Masken-Team nahm und nimmt immer wieder an den hierfür speziell angebotenen Kursen des Landesverbandes Amateurtheater Baden-Württemberg e. V. teil.

Durch maskenbildnerische Effekte mit speziell eingesetzten Schminkmaterialien wird den Charakteren auf der Bühne mehr ausdruck verliehen. Darsteller lassen sich um Jahre altern und mit den richtigen Tricks und Kniffen Lockenköpfe zu Glatzen verwandeln, ohne dass auch nur ein Haar zu schaden kommt. Täuschend echte Wunden entstehen ohne den geringsten Schmerz und können wieder recht schnell nach einer Aufführung "geheilt" werden.

 

Ein paar Eindrücke erhalten Sie in der folgenden Bildergalerie: