Mundart - Amateurtheater                     "... so ein Theater ..." e. V.

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher unseres Amateurtheaters,

 

nach einer zweijährigen Zwangspause stehen wir endlich wieder für Sie auf der Bühne!

Mit einem weiteren Klassiker des englischen Bühnenautors Ray Cooney erobern die Akteure die Bühnenbretter zurück.

 

 

 

 

 

In der neuen Spielsaison wird es einige organisatorische Änderungen geben:

 

  • Die Spielsaison findet nicht wie gewohnt im Januar statt, sondern musste auf das Frühjahr verlegt werden. 
     
  • Im Theatersaal wird auf nummerierte Reihenbestuhlung umgestellt.
     
  • Theaterkarten sind in der neuen Spielsaison ausschließlich über ein Ticketvorverkaufssystem über das Internet erhältlich (nähere Infos folgen). Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie sich ihre Plätze direkt auswählen, die Karten online bezahlen und Ihre Tickets bequem zuhause ausdrucken können. 
     
  • Während der Theateraufführung erfolgt keine Bewirtung!
    Wer auf auf in leckeres Essen vor der Veranstaltung nicht verzichten möchte hat die Möglichkeit, sich frühzeitig bei "Il Liz" (Restaurant im angeschlossenen Vereinsheim) einen Tisch zu reservieren.
     
  • In der Pause werden selbstverständlich Getränke und kleine Snacks angeboten.
     

Wir stehen alle leidenschaftlich gerne auf der Bühne, um Ihnen an unseren Theaterabenden vergnügliche und humorvolle Stunden bereiten zu können.
 

Wir hoffen natürlich, dass Sie uns treu geblieben sind und freuen uns auf ein Wiedersehen in der Saison 2023.

 

Ihr Team von
 

so ein Theater e. V.

 

 

Aktuell informieren könnt ihr euch auch jederzeit auf unserer Facebook-Seite .